Die Stadtteilfeuerwehren der Feuerwehr Nidderau werden durch Fördervereine unterstützt. Die Fördervereine sind eng mit den Feuerwehren verbunden. So ist es üblich, dass die Wehrführer auch Mitglied des Vorstandes des Fördervereins sind oder sogar gleichzeitig den Vorsitz des Vereins innehaben. Auch die Jahreshauptversammlungen werden gemeinsam durchgeführt. Dennoch sind die Vereine rechtlich unabhängig von den Feuerwehren anzusehen.

Die Fördervereine sind gemeinnützig und unterstützen die Stadtteilwehren finanziell bei der Erfüllung ihrer Aufgaben. So werden zum Beispiel Ausrüstungsgegenstände angeschafft, die den aktiven Wehrleuten zu gute kommen oder Veranstaltungen wie Ausflüge, Kameradschaftsabende und Weihnachtsfeiern werden ausgerichtet. Die finanziellen Mittel stammen von Mitgliedsbeiträgen, Spenden und durchgeführten Veranstaltungen.

Vielen sind die Veranstaltungen der Feuerwehrvereine bestens bekannt wie zum Beispiel die Maifeiern in Ostheim und Windecken, der Grilltag an Himmelfahrt in Heldenbergen oder die Maskenbälle in Erbstadt und Eichen. Die Feuerwehrvereine sind damit eine feste Größe im Veranstaltungskalender der Stadt Nidderau.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen, Aktivitäten und zur Mitgliedschaft finden Sie auf den Seiten der einzelnen Vereine:

Heldenbergen:  www.Feuerwehr-Heldenbergen.de

Windecken:      www.Feuerwehr-Windecken.de

Erbstadt:          www.Feuerwehr-Erbstadt.de

Eichen:             www.FF-Eichen.de

Ostheim:          www.FeuerwehrOstheim.de


Nächste Termine

Keine Termine

Veranstaltung