29. Mai 2022

H GAS 2 – Gasleitung bei Bauarbeiten beschädigt

Datum: 12. Mai 2022
Alarmzeit: 18:20 Uhr
Alarmierungsart: Digitaler Pager, Groupalarm
Einsatzort: Nidderau-Heldenbergen Philipp-Reis-Straße
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: 2 RTW , FW HU 1-19-1 , FW HU 1-70-1 , FW MKK 21-30-1 , FW MKK KBM-WEST , FW NID 1-11-1 , FW NID 1-46-1 , FW NID 1-48-1 , FW NID 1-64-1 , FW NID 2-10-1 , FW NID 2-19-1 , FW NID 2-46-1 , FW NID 2-48-1 , Führungsdienst FW MKK 
Weitere Kräfte: DRK Nidderau, Entstörungsdienst – Gas, Feuerwehr Hanau, Führungsdienst FW MKK, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Nidderau wurde zusammen mit dem Gerätewagen Messtechnik der Feuerwehr Hanau zu einem Gasaustritt aus einer Gasleitung in die Philipp-Reis-Straße alarmiert.

Bei Bauarbeiten wurde dort eine Hauptgasleitung beschädigt und es trat ungehindert Gas in größerer Menge aus.

Durch die Feuerwehr wurde der betroffene Bereich weiträumig in Zusammenarbeit mit der Polizei abgesperrt und der Brandschutz an der Einsatzstelle sichergestellt. Es wurden im Einsatzverlauf umfangreiche Messungen durch die Feuerwehr vorgenommen, die ein Gasaustritt bestätigten. Aufgrund der Lage wurden benachbarte Firmen und Wohnliegenschaften für den Einsatzzeitraum geräumt. Die evakuierten Personen wurde durch das nachalarmierte DRK Nidderau für die dauer der Einsatzmaßnahmen betreut.

Durch den Gasversorger wurde die betroffene Stelle großflächig geöffnet und die Hauptgasleitung abgeschiebert.

Nach Abschluss der Arbeiten wurden die geräumten Liegenschaften durch den Gasversorger freigemessen und es konnten alle Anwohner zurück in ihre Wohnungen.


Wichtiger Hinweis:

Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Webmaster. Bilder unterliegen dem Urheberrecht von © Feuerwehr-Nidderau, Veröffentlichung und Vermarktung darf nur mit einer Zustimmung erfolgen!